« Zurück

AGB, Urban Technology GmbH

Folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln abschließend alle rechtlichen Beziehungen zwischen uns, derUrban Technology GmbH, Adresse: Sredzkistraße 65; E-Mail: [email protected] , vertreten durch ihren Geschäftsführer: Jens Urbaniak; Handelsregister: HRB 186974 B; Umsatzsteuer-ID gemäß § 27a UStG: DE312164249; verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV, und den Nutzern unserer Onlineplattform („Kunden“), derzeit abrufbar unter http://smile.XYZ mit allen Unterseiten („Webseite“). Dies umfasst insbesondere die Nutzung der digitalen Dienste, die den Kunden durch bzw. über die Webseite zur Verfügung gestellt werden. Der Kunde darf die digitalen Dienste nicht nutzen, sofern er diese AGB nicht akzeptiert oder mit der Datenschutzerklärung nicht einverstanden ist.

Diese AGB richten sich ausschließlich an Kunden, die Verbraucher sind und Ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland („BRD“) haben. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist gemäß §13 Bürgerliches Gesetzbuch („BGB“) jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns vor, Angebote zu ändern oder einzustellen. Soweit nicht anders vereinbart, wird entgegenstehenden Geschäftsbedingungen des Nutzers ausdrücklich widersprochen.

1. Unsere Webseite




1. Sicherheit

Kunden dürfen die Webseite nicht dazu benutzen, um jedwede Art von Computerviren zu verschicken oder verletzendes Material zu verbreiten. Verletzendes Material sind insbesondere aber nicht nur Inhalte, die als anstößig oder ehrverletzend empfunden werden können. Kunden dürfen nicht versuchen, unautorisierten Zugang zu unserer Webseite oder einer mit dieser Webseite in Zusammenhang stehenden Datenbank zu erlangen.

Im Falle eines Verstoßes werden wir das Recht des Kunden, unsere Webseite zu besuchen, diesem entziehen und den Vorfall den zuständigen Behörden übermitteln.

Wenn einem Kunden Daten wie ein Identifikationscode, Passwort oder jegliche andere Art von sensiblen Informationen zukommen, ist er dazu verpflichtet, diese geheim zu halten und nicht mit Dritten zu teilen. Als Teil unserer Sicherheitsmaßnahmen haben wir das Recht, den Identifikationscode oder das Passwort eines Kunden jederzeit zu deaktivieren, sollte er gegen diese AGB verstoßen.

1.2 Links

Auf unseren Internetseiten befinden sich externe Links („Verlinkungen“) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Aus diesem Grund können wir für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der darin bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Webseiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir Links umgehend entfernen.

1. Vertragliche Vereinbarungen

Die Nutzung von smile.XYZ setzt keine Anmeldung voraus, der Nutzer muss lediglich einige Daten an smile.XYZ übermitteln sowie die AGB und Datenschutzerklärung akzeptieren. Auf unserer Webseite ist es Kunden nicht möglich, Produkte zu bestellen. Die Webseite wird von der Urban Technology GmbH betrieben, die Produkte aber über unsere Partner vertrieben.

Somit werden auf smile.XYZ Termine zur persönlichen Beratung mit uns vertraglich verbundenen Einrichtungen online vereinbart. Die auf unserer Webseite angegebenen Preise sind Basistarife, etwaig verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und entsprechen den Preisen in den vertraglich mit unser verbundenen Einrichtungen, die durch diese angegeben wurden. Dies bedeutet, dass falls es dem Kunden misslingt die Schienen wie von uns angegeben zu benutzen, können sich die Kosten für die Behandlung signifikant über den Basistarif erhöhen.

2. Datenschutz

2.1 smile.XYZ hat eine Datenschutzerklärung, welche Teil der AGB und Bestandteil der Nutzung dieser Webseite ist. Diese ist im Anschluss an diese AGB zu finden. Jegliche von Kunden an uns verschickten Informationen werden gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet. Mit dem Benutzen unserer Webseite erlaubt uns der Kunde die Datenverarbeitung und gewährleistet die Richtigkeit der von ihm übermittelten Daten.

2.2 Mit dem Benutzen unserer Webseite erklärt der Kunde Kenntnis davon zu haben, dass Internettransaktionen und Internetkommunikation niemals vollständig sicher sind. Ihm ist bekannt, dass Nachrichten oder Informationen, die auf der Webseite versendet werden, unter Umständen von Dritten abgefangen und eingesehen werden können.

3. Urheberrecht

3.1 Sämtliche der digitalen Dienste (wie z.B. aber nicht nur Texte, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Bild- und Tonaufnahmen, digitale Downloads, Datensammlungen und Software) sind urheber- oder anderweitig immaterialgüterrechtlich sowie ggf. zusätzlich aufgrund gewerblicher Schutzrechte geschützt. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung dürfen die digitalen Dienste weder ganz, noch teilweise geändert, vervielfältigt, wiederveröffentlicht, reproduziert, kopiert, verkauft, wiederverkauft, herunter- oder hochgeladen, eingestellt, übertragen, öffentlich wiedergegeben oder zugänglich gemacht, weiterentwickelt oder für andere kommerzielle Zwecke genutzt werden - auch nicht auszugsweise. Dies gilt auch für den Download und/oder das Framing der Internetseite und – soweit technisch möglich - die Installation digitaler Dienste auf einem Endgerät des Kunden, es sei denn, wir stellen dem Kunden entsprechende Funktionen ausdrücklich zur Verfügung oder erteilen dem Kunden hierfür unsere vorherige schriftliche Zustimmung. In Urheberrechtshinweisen enthaltene Angaben dürfen keinesfalls entfernt werden.

3.2 Jede unbefugte Nutzung der digitalen Dienste wird nach Maßgabe der jeweils einschlägigen gesetzlichen Regelungen zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Sollten Sie den Wunsch haben, etwaig auf unser Webseite genutztes Material zu verwenden, kann uns per E-Mail an smile.XYZ eine Anfrage gestellt werden.

4. Nutzungsvoraussetzungen

Um unsere Zahnschienen und digitalen Dienste in Anspruch zu nehmen, muss der Kunde über 18 Jahre alt sein. Informationen auf unserer Webseite stellen in keiner Weise eine Einladung oder ein Angebot für Kunden unter 18 Jahren dar.

5. Unzulässige Handlungen

Werbung; Auslesen von Daten; „Harvesting“

Dem Kunden ist jegliche Form der Werbung auf unserer Webseite ohne unsere vorherige ausdrücklich schriftliche Zustimmung untersagt. Ebenso untersagt ist das automatische Auslesen der Daten der digitalen Dienste, insbesondere zu kommerziellen Zwecken. Das Hochladen von Viren oder anderem bösartigen Code ist untersagt. Der Kunde wird zu keiner Zeit Daten irgendeines der digitalen Dienste sammeln oder ernten („harvesting“).

6. Unsere Produkte

6.1 Der Behandlungserfolg mit transparenten Zahnschienen ist nicht eindeutig vorherzusagen. Urban Technology GmbH übernimmt daher keine Gewähr für eine erfolgreiche Behandlung mit den Zahnschienen Produkt, die über diese Webseite beworben werden. Individuelle Ergebnisse können variieren.

6.2 Urban Technology GmbH garantiert jedoch, dass die auf dieser Webseite beworbenen Produkte:

(i) den Spezifizierungen im Anwendungsplan, welcher von einem/-r Zahnarzt/-ärztin erstellt wurde, entsprechen.

(ii) frei sind von Defekten in Material oder Verarbeitung.

6.3 Urban Technology GmbH haftet nicht für:

(i) Schäden, die durch Missbrauch, Fehlbenutzung oder unrichtige Pflege der Zahnschienen durch den Zahnarzt, Patienten oder andere Dritte eintreten;

(ii) Schäden, die durch Missachtung des Anwendungsplans und der Gebrauchsanleitung auftreten können, etwa (aber nicht beschränkt auf): dem Tragen der Zahnschienen abweichend vom Anwendungsplan, das nicht kontinuierliche Tragen der Zahnschienen, das Tragen der Zahnschienen unter 22 Stunden täglich.

(iii) Schäden, die durch Produkte von anderen Firmen, die der Kunde mit unseren Zahnschienen in Kombination genutzt hat, verursacht wurden.

6.4 Wartezeit

Die Zahnschienen werden präzise auf den Kunden angepasst, weshalb Wartezeit vermieden werden soll.

6.5. Die angegebenen Preise auf der Webseite verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und als Basistarife.

6.6 Widerrufsrecht

Unsere Zahnschienen sind Unikate und werden spezifisch auf den Kunden angepasst. Sollte der Kunde, nachdem er seinen Anwendungsplan erhalten hat, seine individuellen Zahnschienen bestellen, ist diese Bestellung vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Ein Termin bei uns, wie auch die Erarbeitung eines Anwendungsplans sind noch unverbindlich.

7. Gewährleistung; Haftung

7.1 Über die Internetseiten vermittelte Verträge

Wir übernehmen für die über die Internetseiten vermittelten Verträge oder Termine keine Garantie und keine Sach- und Rechtsmängelhaftung. Die Lieferung der Zahnschienen erfolgt ausschließlich durch andere Firmen.

7.2 Ansprüche auf Schadensersatz; Ausnahmen

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf unserer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung, unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

7.3 Verletzung wesentlicher Vertragspflichten

Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Nutzers aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

7.4 Gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen

Die Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

7.5 Produkthaftungsgesetz

Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

7.6 Wir haften nicht für jegliche Art Schaden oder Verlust gegenüber dem Kunden , die durch DoS-Angriffe, Viren oder andere Schadsoftware/technologisch schädlichem Material Dritter verursacht werden und welche die Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder gegebenenfalls Materialien des Kunden bei der Inanspruchnahme der digitalen Dienste unserer Webseite infizieren bzw. die bei der Nutzung unserer Webseite verbreitet werden.

8. Generelle Informationen / Sonstiges

8.1 AGB- Änderungen

Es gelten die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des Ausfüllens unseres Fragebogens oder Eröffnung eines Accounts (Kundenkonto/Kundenprofil in unserer Datenbank). Wir behalten uns vor, unsere AGB mit Wirkung für die Zukunft ohne Voranmeldung zu ändern. Auf neue AGB wird dem Kunden per E-Mail oder an geeigneter Stelle auf der Internetseite rechtzeitig hingewiesen. Der Kunde kann neuen AGB jederzeit widersprechen. Wir behalten uns in diesem Fall – falls einschlägig - das Recht zur Kündigung vor.

8.2 Speicherung des Vertragstextes

Die vorliegenden AGB kann der Kunde mit der Druckfunktion seines Internetbrowsers ausdrucken oder über die Funktion "Seite speichern" auf seinem Endgerät sichern, falls dieses dazu technisch in der Lage ist.

8.3 Vertragssprache

Vertragssprache ist Deutsch.

8.4. Informationen auf der Webseite

Obwohl wir gründliche Vorbereitungen getroffen haben, um die Inhalte auf unserer Webseite so fehlerfrei und korrekt wie möglich darzustellen, kann unsere Webseite trotzdem technische, wissenschaftliche oder orthographische Fehler enthalten. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß §7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Unsere Webseite und die Informationen, die sie enthält, werden auf einer „so-wie-sie-sind" und „so-wie-sie-zugänglich-sind“-Basis verschickt. Alle Informationen auf unserer Webseite können jederzeit und ohne Ankündigung oder Benachrichtigung verändert werden. Ältere Einträge können mit der Zeit ersetzt werden, wobei der Kunde stets die neuesten Änderungen in der AGB verfolgen sollte, bevor er uns Informationen übermittelt durchführt.

An einem Streitschlichtungsverfahren nimmt die Urban Technology GmbH nicht teil (§ 36 VSBG).

Datenschutzerklärung

Uns, der Urban Technology GmbH, ist bewusst, dass dem Kunden der Schutz seiner Privatsphäre bei der Benutzung unserer Internetseiten ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz persönlicher Kundendaten sehr ernst. Deshalb möchten wir in dieser Erklärung darüber informieren, welche Arten von Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte einem Kunden zustehen. Zögern Sie nicht uns anzusprechen, sofern sich noch Fragen ergeben.

Urban Technology GmbH ist Datenverantwortlicher. Dies bedeutet, dass wir die Verantwortung und im Rahmen der geltenden Gesetze und dieser Erklärung das Recht haben, zu entscheiden, wie oder wann Kundendaten verwendet werden. Wir stellen sicher, dass Kundendaten in allen Situationen korrekt verwendet werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit ohne Ankündigung zu modifizieren. Wenn wir dies tun, werden wir den Kunden auf unserer Webseite (smile.XYZ) an geeigneter Stelle darauf hinweisen. Kunden sollten daher vor jeder neuen Transaktion oder Datenübermittlung stets den neuesten Stand dieser Datenschutzerklärung prüfen. Unsere Datenschutzerklärung findet auf alle unsere Kunden Anwendung.

Hinweise zur Datenverarbeitung; Datenschutz

Kunden können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung von persönlichen Daten nutzen. Wir erheben aber im Rahmen der Nutzung der Webseite Daten des Kunden. Ohne Einwilligung des Kunden werden wir Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Inanspruchnahme erforderlich ist. Ohne die Einwilligung des Kunden werden wir dessen Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen, ausgenommen Eigenwerbung im gesetzlich zulässigen Umfang. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die Löschung der über ihn gespeicherten Daten zu verlangen.

Ihre Zustimmung

Wenn Kunden persönliche Daten auf unserer Webseite hochladen oder eingeben, stimmen sie zu, dass wir ihre Daten für folgende Anwendungen benutzen/verschicken dürfen:

· unsere internen Datenbanken und Aufzeichnungen

Wir werden Kunden Zugang zu allen Informationen, die wir über ihn besitzen gemäß des Datenschutzgesetzes gewähren. Wenn der Kunde einen Zugang zu derartigen Informationen haben möchte, kann er uns unter [email protected]smile.XYZ kontaktieren. Manche Informationen können von lokalen oder staatlichen Behörden sowie anderen wichtigen Institutionen mit relevanter juristischer Gewalt eingezogen werden. Falls der Kunde nicht alle angeforderten Informationen bereitstellt, sind wir unter Umständen nicht in der Lage, unseren Service anzubieten oder effektiv anzubieten. Sofern der Kunde in die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einwilligt, erklärt er sich mit der entsprechenden Erhebung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten einverstanden.

Datensicherheit

Um die Sicherheit von Kundendaten bei der Nutzung unserer Internetseiten zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Eine verschlüsselte Verbindung ist einerseits daran zu erkennen, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt sowie andererseits am Schloss-Symbol in der Browseradresszeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

IP Adressen und Cookies

Durch das Besuchen unserer Webseite ist es uns möglich, Informationen über den Computer des Besuchers, wie IP-Adresse, Browser-Typ, Version und Betriebssystem zu erhalten. Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Diese Informationen werden zur Datenverarbeitung und Werbezwecken gebraucht. Allerdings dient dies ausschließlich der statistischen Analyse und identifiziert einen Kunden keinesfalls als Individuum.

Hinweis: Partner oder Werbende, die auf unserer Seite Werbung betreiben, können unter Umständen Cookies verwenden, worüber wir als Firma allerdings keinen Zugang beziehungsweise Kontrolle haben. Wenn ein Kunde keinen Zugang oder Kontakt zu den Cookies haben möchte, muss er dies in seinem Webbrowser einstellen. Allerdings kann dies den Zugang zu unserer oder anderen Webseiten verweigern oder einschränken.

Widerspruchs- und Widerrufrecht

Wir werden Kunden möglicherweise per Telefon, Post, E-Mail oder SMS kontaktieren und sie über unsere Produkte und Services informieren. Ein Kunde behält sich das Recht vor, den Kontakt mit uns jederzeit abzubrechen, wodurch wir ihn nicht mehr aus Marketinggründen oder um Informationen zu teilen, kontaktieren werden. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen hat der Kunde darüber hinaus ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner Daten. Kunden können unsere Webtrackingmaßnahmen und der Nutzung von personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung und Marktforschung jederzeit widersprechen. Eventuell diesbezüglich an uns erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Sowohl Widerspruch als auch Widerruf kann formlos per Post, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln werden.

Verantwortliche Stelle:

Urban Technology GmbH , Sredzkistraße 65 10405 Berlin, [email protected]


Stand dieser Datenschutzerklärung: November 2017

Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person - sie können also dazu genutzt werden, die Identität einer Person zu erfahren. Als personenbezogene Daten gelten daher der richtige Name, die Adresse und die Telefonnummer. Unser Ziel ist es, Daten so effizient wie möglich zu verarbeiten und nur zu benutzen, wo sie gebraucht werden, um Kunden so bessere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Dazu könnte auch die mögliche Verwendung Ihrer Daten zur Prävention von Betrug, Geldwäsche und anderen kriminellen Aktivitäten gehören. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider. Persönliche Kundendaten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass dies im Rahmen der Vertragsabwicklung erfolgt oder der Kunde hierzu Einverständnis erteilt hat oder eine behördliche Anordnung vorliegt. Wir werden Kundendaten gegebenenfalls für statistische Analysen, für Analyse von Kreditrisiken oder für Cross-Selling-Ansätze verwenden. Über persönliche und finanzielle Informationen hinaus werden wir unter Umständen Informationen über den Computer von Kunden wie die IP-Adresse, den Browser-Typ, die Version und das Betriebssystem sammeln. Wir werden womöglich ebenfalls ‚Cookies’ verwenden, welche Informationen auf Ihrem Computer-Browser speichern werden. Die meisten Webseiten verwenden Cookies, um die allgemeine Kundenzufriedenheit und den Ablauf innerhalb der Seite zu steigern und optimieren, ebenso wie relevante Informationen dem Kunden vorzuführen. Wenn ein Kunde keinen Zugang oder Kontakt zu solchen Cookies haben möchte, muss er dies in seinem Webbrowser einstellen. Allerdings kann dies den Zugang zu smile.XYZ einschränken.

Teilen von Kundendaten

Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel die bevorzugten Internetseiten eines Nutzers oder die Anzahl der Nutzer einer Internetseite), werden wir weiterverarbeiten. Wir nutzen diese Informationen für unsere geschäftlichen Aktivitäten, wie das Bereitstellen unserer Produkte und den Service, die Kunden angefordert haben. Wir werden unter Umständen Kundeninformationen nutzen, um uns bei geschäftlichen Entscheidungen zu unterstützen, die uns erlauben, Kunden einen besseren Service anbieten zu können. Wir werden eventuell auch Informationen aus Marketinggründen gebrauchen, jedoch nur solange, bis ein Kunde eine Anfrage stellt, dass wir dies zu unterlassen haben. Sollten Sie uns daher nicht ausdrücklich mit einer E-Mail an [email protected] darauf hinweisen, dies zu unterlassen, werden wir damit fortfahren.

Mit dem Benutzen dieser Webseite erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass wir seine persönlichen Informationen sammeln und gemäß unserer Datenschutzerklärung weiterverarbeiten. Wir behalten uns das Recht vor, diese gemäß der Datenschutzerklärung jederzeit ohne Voranmeldung zu ändern. Wir werden gegebenenfalls Kundeninformationen an Dritte weiterleiten, um dem Kunden deren Produkte vorzustellen. Wir werden bei Bedarf Kundendetails an Dritte weiterreichen für deren Marketing und Produkte, die von Interesse sein können: Automobil, Breitband, Call Center, Partnervermittlung Schulden, Bildung, Unterhaltung / Gaming / Freizeit, Mode, Finanzen, FMCG, kostenlose Sites, Glücksspiel, Gartenarbeit, Regierung, Gesundheit und Schönheit, Home & Lifestyle, Mobilität, Heimwerken, Haushalt, IT / Technik, Versicherungen (Leben, Wohnen, Automobil, Allgemein, Privat, Reise), Juristische Dienstleistungen, Lotterie, Versandhandel, Marktforschung, Musik, Pension, Pharmazeutika, Verlagswesen / Medien, Einzelhandel, Sport, Telekommunikation, Drogerieartikel / Kosmetik, Reisen, Software. Wir werden Kunden möglicherweise auch Daten über diese Sektoren via Agenturen/Broker schicken.

Die Datenbank und ihre Inhalte über persönliche Informationen von Kunden, die Individuen identifizieren könnten, bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider. Persönliche Kundendaten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass dies im Rahmen der Vertragsabwicklung erfolgt oder der Kunde hierzu sein Einverständnis erteilt hat oder eine behördliche Anordnung dafür vorliegt.

Cookies und Webanalyse-Tools

Auf unseren Internetseiten werden mit Webanalyse-Technologien Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und verwendet. Hierzu können Cookies (d.h. kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert sind) eingesetzt werden, um die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers zu ermöglichen. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Sofern Sie nicht hierzu gesondert Ihre Einwilligung erklärt haben, werden diese Daten nicht dazu genutzt, um Sie persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. IP-Adressen werden in diesem Verfahren nur in anonymisierter Form verwendet. Wir verwenden diese Daten, um unser Angebot zu optimieren und auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Nutzung des Online-Shops kundenfreundlich zu gestalten. Dazu nutzen wir Informationen über das Datum und die Dauer eines Besuchs unserer Internetseite sowie die vom Besucher angesehenen Seiten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das dauerhafte Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Internetseiten und auch etwaiger anderer Internetseiten, die Sie nutzen, verfügbar sein werden.

1. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Internetseiten nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der

Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf eine Email an [email protected] schicken.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google

zusammengeführt.

2. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Internetseiten benutzen Google AdSense. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Google Inc. ("Google") zum Einbinden von Werbeanzeigen. Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch die Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Internetseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall können Sie jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseiten vollumfänglich nutzen. Durch die Nutzung dieser Internetseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Mehr Informationen finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

3. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Internetseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Internetseiten.

Mehr Informationen zu Google +1 erhalten Sie unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

4. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ . Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php . Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Internetseiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: https://twitter.com/privacy

6. Google Maps

Auf unseren Internetseiten benutzen wir die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte, etwa zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Analytics& Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzer vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Internetseiten von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Dies und die Tatsache, dass Daten in die USA übermittelt werden, ist aus datenschutzrechtlichen Gründen möglicherweise problematisch. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Internetbrowser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, derzeit abrufbar unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

7. Google Web Fonts

Auf unseren Internetseiten sind Google Web Fonts implementiert. Durch Google Fonts wird es uns ermöglicht, Ihnen ein einheitliches Erscheinungsbild unserer Internetseiten zu ermöglichen, unabhängig davon welche Schriften auf Ihrem lokalen System installiert sind. Die Google Fonts werden von einem Server von Google Inc. (“Google”) in den USA geladen, sofern Ihr Browser nicht auf eine lokale Kopie im Cache zugreifen kann, d.h. Google ist theoretisch über die Angebotsnutzung in Kenntnis gesetzt. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, derzeit abrufbar unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

8. ajax.googleapis.com/ jQuery

Auf unseren Internetseiten verwenden wir die Javascript-Bibliothek jQuery. Um die Ladegeschwindigkeit unserer Webseite zu erhöhen und Ihnen damit eine bessere Benutzererfahrung zu ermöglichen, verwenden wir das CDN (content delivery network) von Google um diese Bibliothek zu laden. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass sie jQuery bereits auf einer anderen Seite vom Google CDN verwendet haben. In dem Fall kann Ihr Browser auf die im Cache gespeicherte Kopie zurückgreifen und sie muss nicht noch einmal heruntergeladen werden. Sollte Ihr Browser keine Kopie im Cache gespeichert haben oder aus einem anderen Grund die Datei vom Google CDN herunter laden, so werden wiederum Daten von Ihrem Browser an Google Inc. (“Google”) übertragen. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, derzeit abrufbar unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

9. DoubleClick by Google

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Seiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung unserer Internetseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren.“